Die abgebildeten Fotos dienen nur als Referenz und zeigen teils individuell geänderte Sondermodelle!

Druckfehler und Irrtümer, technische oder sonstige Änderungen sowie Änderungen in der Verfügbarkeit einzelner Produkte sind ausdrücklich vorbehalten.

Butenas EOS Saunasteuergerät Econ H2

643,00 €*

Produktnummer: SW10339

Versandkostenfrei

Lieferzeit: 5 Tage

Ihre Vorteile

  • Bei BUTENAS in allen Größen erhältlich
  • Individuelle Gestaltung möglich
  • Lieferung europaweit
  • Montage europaweit

Ausstattung
Artikelnummer SW10339
Produktinformation

Elektronisches Steuergerät EOS Econ H2 (Finnisch + Bi-O) für private und gewerbliche Nutzung.

Steuergerät für die finnische (trockene) Sauna und Sauna mit Feuchtebetrieb mit mehrsprachiger Menüführung und umfangreichen Funktionen.
Modernes, flaches Gehäuse zur Aufputz-Montage bzw. teilversenkter Montage. Anschluss von hinten. Menüführung in 12 Sprachen, Ausgang für Kabinenlicht 230 V, Life-Guard-Funktion, Anzeige der Restlaufzeit. Mit Tastensperre (Kindersicherung). Sicherheitstemperaturbegrenzung 139 °C. Temperaturfühler mit 2 m Kabel im Lieferumfang enthalten.
Zusätzlich: Extra großes, mehrzeiliges LCD-Display, zeigt alle Parameter auf einen Blick. Mit 24 Std. Zeitvorwahl in Echtzeit, Heizzeitbegrenzung bis 6 Std. bzw. bis 12 Std. bei gewerblicher Nutzung. 4 Benutzerprofile.
Schaltleistung: 9 kW, erweiterbar mit einem Leistungsschaltgerät.

Eigenschaften und Vorteile:

Für die finnische Sauna und Sauna mit Feuchtebetrieb. Digitale Temperaturregelung:
        30 °C - 115 °C (im finnischen Modus).
        30 °C - 70 °C (im Feuchtebetrieb).
Komfortable, einfache Bedienung über das große beleuchtete, kontrastreiche LCD-Anzeige mit Menüführung in 12 Sprachen.
Geeignet auch für gewerbliche Nutzung.
Flaches Gehäuse. Flexible Montagemöglichkeit - Wandmontage und teilversenkte Montage.
Schalter für Licht, „Life Guard“ Funktion.
Feuchteregelung zeitproportional, in 10 Stufen regelbar.
Mit 24-Stunden Zeitvorwahl in Echtzeit.
Heizzeitbegrenzung 6 h, erweiterbar auf 12 h.
Mit Wassermangelerkennung, Nachheiz- und Lüfterfunktion zum Trocknen der Saunakabine.
Schaltleistung 9 kW, mit einem LSG Gerät erweiterbar.

Maßangaben

Elektrischer Anschluss: 400 V 3N ~ 50 Hz
Schaltleistung: max. 9 kW ohmsche Last (AC1-Betrieb)
Feuchtebetrieb: 6 kW + 3 kW für Verdampfereinrichtung.
Durch Anschluss von Leistungsschaltgeräten bis 36 kW erweiterbar
Anschlussmöglichkeit für LSG / LSG 10 / LSG 18 / LSG 36
Temperaturregelbereich: 30 - 115 °C Finnisch, 30 - 70 °C Bi-O
Zeitvorwahl: bis 24 Std.
Schaltmöglichkeit für Licht: max. 100 W
Heizzeitbegrenzung: 6 h oder 12 h, 30 Min. Nachheizen
Maße H/B/T in cm: 22 / 25 / 6,7
Umgebungstemperaturen beim Betrieb: -10 bis +40 °C
Gewicht ohne Verpackung ca.: 1,0 kg